ADtranz / Bombardier AT6/5

Nottingham

  AT 6/5
Hersteller ADtranz / Bombardier
Spurweite 1435 mm
Lieferzeitraum 2002 - 2003
Anzahl gelieferter Wagen 15
Betriebsnummern 201-215
Traktionen Solo
Bestand
  2005 2010 2015
AT 6/5 15 15 15

Am 03.12.1998 gab die Britische Regierung bekannt, dass Nottingham binnen vier Jahren eine Stadtbahn bekommt. ADtranz wird 15 Triebwagen vom Typ Incentro liefern, da die großen einflügeligen Türen der zuerst präferierten Eurotram zu lange Haltestellenaufenthalte erfordern würden.

Am 2. März 2003 befuhr Tw 202 als erstes Fahrzeug die Strecke aus eigener Kraft. Während des einjährigen Probebetriebes ohne Fahrgäste kam es zu mehreren Entgleisungen.
Am 8. März 2004 wurde die Straßenbahn offiziell eröffnet.

Als erster Wagen wurde # 215 einem »Refurbishment« unterzogen. Dabei erhielt er unter anderem eine Lackierung im neuen Lackschema, LED-Beleuchtung und neue Sitze. Am 8. März 2013 kehrte er in den Linienverkehr zurück. Bis März 2014 wurden alle 15 Incentro entsprechend umgebaut und neu lackiert.

Text-Quellen:
Blickpunkt Straßenbahn: 1/1990 - 12/2006

© 2005 - 2016 Chris