Paris

Einwohner:

System:
Eröffnung:
Spurweite:
Streckenlänge:

Betreiber:
Fahrzeuge:

Linienanzahl:
Linienlänge:
2.244.000

Straßenbahn
06.07.1992 (T1) / 01.07.1997 (T2) / 16.12.2006 (T3)
1435 mm
56,9 km

► RATP
141 (35 Alstom TFS2 (T1) / 60 Alstom CITADIS 302 (T2) / 46 Alstom CITADIS 402 (T3))
1 (T1) / 1 (T2) / 1 (T3)
16,9 km (T1) / 17,8 km (T2) / 22,2 km (T3)


System:
Eröffnung:

Streckenlänge:

Betreiber:
Fahrzeuge:
Linienanzahl:
Linienlänge:


Spur-Obus (► Translohr)
29.07.2013 (T5) / 13.12.2014 (T6)

20,6 km

► RATP
43 (15*** STE3 (T5) / 28 STE6 (T6))
1 (T5) / 1 (T6)
6,6 km (T5) / 14,0 km (T6)
System:
Eröffnung:
Spurweite:
Streckenlänge:

Betreiber:
Fahrzeuge:
Linienanzahl:
Linienlänge:
Straßenbahn
16.11.2013 (T7) / 16.12.2014 (T8) / (10.2020 [T9 im Bau])
1435 mm
11,2 km (T7*) / 8,5 (T8) / (10,0 [T9 im Bau]) / (8,2 [T10 geplant])

► RATP
5 (19 Alstom CITADIS 302 (T7*) / 20 Alstom CITADIS 302 (T8))
1 (T7) / 1 (T8)
11,2 km (T7) / 8,5 km (T8)

* 10.02.2015: Der RATP-Vorstand hat die Pläne für eine Verlängerung der Linie T7 um 3,4 km genehmigt. Die Fertigstellung wird im Jahr 2021 erwartet. Um die Verlängerung betreiben und die Taktzeiten auf der Bestandstrecke zu Spitzenzeiten von 6 min auf 4 min erhöhen zu können, werden 12 zusätzliche Alstom CITADIS 302 benötigt.
** 03.04.2015: ► Ausschreibung zur Beschaffung von Niederflurstraßenbahnen für die Linien T9 & T10. Ausgeschrieben werden 22 Fahrzeuge mit Option auf bis zu 18 weitere Fahrzeuge für die Linie T9. Optional ist die Beschaffung von 13 identischen Fahrzeugen mit Option auf bis zu 14 weitere Fahrzeuge für die Linie T10 (Phase 1) sowie die Beschaffung von bis zu 23 weiteren Fahrzeugen für die Linie T9. Die Vertragslaufzeit beträgt 192 Monate (16 Jahre) ab Auftragsvergabe.
*** 2016: Für die Linie T5 wurden vier Translohr zur Auslieferung Ende 2017 nachbestellt.
** 11.2016: ► Auftragsvergabe eines Rahmenvertrages an Alstom zur Lieferung von 22 Citadis X05 im Wert von 70 Mio. Euro ab Mitte 2019. Es bestehen Optionen für bis zu 68 zusätzliche Bahnen für die Linien 9 und 10.

© 2006 - 2016 Chris